Niederschrift der JHV 2009

.

Niederschrift der
Jahreshauptversammlung
am Freitag, dem 27. Februar 2009, um 19.30 Uhr,


im Restaurant Zum Meierhof,
Buxtehuder Straße 3, Tostedt. Klaus-Dieter Feindt
Schatzmeister

Karlstrasse 1

21255 Tostedt

Telefon (04182) 7215

Fax

mobil 0170 1632 178

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tagesordnung: 1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Mitgliederehrungen

3. Bericht der Vorsitzenden Anlage

4. Rechenschaftsbericht des Schatzmeisters Anlage

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Entlastung des Vorstandes

7. Vortrag Dr. Junker

8. Reise nach Lubaczów 2009

8.1 Zeitraum: Samstag, 27.06.2009 bis Sonntag, 05.07.2009

8.2 Vorstellung des Reiseprogramms

8.3 weitere Vorbereitung; Kosten, Anmeldung

9. Jahresprogramm 2009

10. Wünsche und Anregungen

Verhandlung der Tagesordnungspunkte (TOP)

zu TOP 1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Um 19.40 Uhr eröffnet die 1. Vorsitzende der Deutsch-Polnische Gesellschaft /
Towarzystwo Niemiecko-Polskie Nordheide / Tostedt e.V., Ruth Zuther, die Jahreshauptversammlung, begrüßt die zu diesem Zeitpunkt anwesenden 33 Mitglieder und Gäste und stellt die Beschlussfähigkeit fest (siehe Anwesenheitsliste (Anlage)).

zu TOP 2. Mitgliederehrungen

Die Versammlung gedenkt der verstorbenen Mitglieder Christa Grupe und Ruth Leidig.

zu TOP 3. Bericht der Vorsitzenden Anlage 1

Ruth Zuther erläutert den Jahresbericht 2008

zu TOP 4. Rechenschaftsbericht des Schatzmeisters Anlage 2

Klaus-Dieter Feindt trägt den Rechenschaftsbericht des Schatzmeisters vor und erläutert die Ergebnisse und Ansätze.

Mitgliederentwicklung (Stand 27.02.2009)

Gesamt Frauen Männer Juristische Personen Nachrichtlich: Ehepaare

Bestand am 1.1.2008 123 60 62 1 32

Zugang 9 3 4 2 3

Abgang 5 4 1 0 0

Bestand am 31.12.2008 127 59 65 3 35

zu TOP 5. Bericht der Kassenprüfer

Ernst Riebandt trägt den Bericht der Kassenprüfer vor und beantragt die vorbehaltlose Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2008.

zu TOP 6. Entlastung des Vorstandes

Bei 2 Stimmenthaltungen wird dem Vorstand für das Geschäftsjahr 2008 vorbehaltlose Entlastung erteilt.

zu TOP 7. Vortrag Dr. Junker

Dr. Horst Junker berichtet über den Besuch einer Gruppe des Gymnasiums Tostedt in Lubaczów.

Ruth Zuther spricht Dr. Junker und dem Gymnasium den Dank für Durchführung der Begegnungen aus

zu TOP 8. Reise nach Lubaczów 2009

8.1 Zeitraum: Samstag, 27.06.2009 bis Sonntag, 05.07.2009

Für den genannten Zeitraum ist eine offizielle Partnerschaftsreise geplant.

8.2 Vorstellung des Reiseprogramms

Das Programm liegt zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor. Es wird von der Stadt, dem Landkreis und der Polnisch-Deutschen Gesellschaft in Lubaczów vorbereitet und uns rechtzeitig bekannt gegeben.

Wir werden mit Bus in jeweils einer Übernachtung bei Hinfahrt (Hotel in Wroclaw) und Rückfahrt (Kloster in Krzydlina) reisen.

8.3 weitere Vorbereitung; Kosten, Anmeldung

Interessenten werden gebeten, sich in die Umlauflisten einzutragen. Die Interessenten erhalten dann ein Anmeldeformular, das dem Schatzmeister ausgefüllt zugesendet wird.

Der Reisepreis beträgt ca. 200 € und ist im Voraus zu entrichten.

Wir werden als offizielles Geschenk eine von Peter Horns verfasste Chronik der Partnerschaft als Sonderdruck gebunden überreichen.

zu TOP 9. Jahresprogramm 2009

Begegnung aller Partnerstädte 31.7. bis 5.8.2009

Unsere Polnischen Partner nehmen an der Festwoche aus Anlass des 20jährigen Bestehens der Partnerschaft mit der französischen Stadt Morlaàs teil und wir sind gebeten, die Unterkünfte und die Betreuung zu stellen.

Reise zum Dt.Poln.Kongress (11.-13.9./10.9.-14.9) Danzig

Es ist geplant an den genannten Tagen zum Deutsch-Polnischen Kongress nach Gdansk / Danzig zu fahren. Weitere Information erhalten die Interessenten bei Anmeldung durch die 1. Vorsitzende.

Resovia Saltans (20.9.)

Es ist ein Auftritt der polnischen Folkloregruppe RESOVIA SALTANS aus Rzeszów geplant. Ort: Vielharmonie oder Meierhof; Kosten: ca. 750 bis 1.000 €; Datum und Zeit: 20.09.2009 – 18.00 Uhr

Geselliges Treffen der Mitglieder; z.B. Ausfahrt, Gartenfest, usw.

Für die Monate Oktober/November (alternativ) ist ein geselliges Treffen der Mitglieder; z.B. Ausfahrt, Gartenfest, usw. geplant. Hierzu wird besonders eingeladen.

zu TOP 10. Wünsche und Anregungen

Ende der JHV: 21:15 Uhr

Ruth Zuther Klaus-Dieter Feindt

Ruth Zuther 21255 Tostedt, den 27. Febr. 2009 Klaus-Dieter Feindt
1. Vorsitzender Protokollführung

Additional information